private.horrorshow

Just a few words of mine.
 

Letztes Feedback

Meta





 

Und herzlich willkommen.

Ich starte den Blog und sofort mache ich mich an mein Layout. Was natuerlich komplett in die Hose geht.. Vielleicht ist auch nur mein Browser zu bloed, das anzuzeigen..

 

2 Blogs schon geloescht und das ist der dritte hier. Langsam aber sicher bin ich aus alten Zeiten gluecklicherweise raus. 

 

Der Blog ist fuer mich ein Erinnerungsstueck. Ich moechte soweit wie moeglich meine Laufbahn dokumentieren. Seit Donnerstag gehe ich wieder zur Schule. Berufliches Gymnasium. 3 Jahre.

 

Und dann gibts auch ein bisschen zu meinem Leben zu hoeren.

 

Die ersten 3 Schultage verliefen reibungslos und ich hab ne echt tolle Banknachbarin. So ein Schnuckelchen. :3

Heute frueh die ersten beiden Stunden frei. Komme auch super puenktlich dann zur 3. an. Und was war? Wir stehen vorm Raum, mir wird ein bisschen schlecht. Merken, dass wir vor dem falschen Raum standen und noch eine Etage hoeher muessen. Auf dem Weg von der Treppe zum Mittelgang dann wurde mir derbe schwindlig. Durfte dann ins Sanizimmer und mich abholen lassen.

Was fuer ein toller Schulstart..

 

Zudem spiele ich noch begeistert, oder nicht, World of Warcraft. Vor einigen Wochen gabs das erste Gildentreffen. Man, war das toll.

Nur einer zickt. Mein Raidleiter aus meinem 10er. Er meint, mein Exfreund und ich wollen ihn raus draengen. Was fuer ein Schwachsinn. Wuerde doch nur mehr Arbeit bedeuten. Wie er meint..

Uebrigens ist der Exfreund nur mein Exfreund, weil ich nach langem hin- und her festgestellt habe, dass ich lesbisch bin. Mit dem Gedanke fuehle ich mich schon viel wohler.

 

Naja, das erstmal soweit zur Vorstellung, man liest sich! 

10.8.10 13:56

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen